Menu

02455 - 92 01 10 info@hpz.info

HPZ - Offene Stellen im HPZ

Finde nicht überall Fehler – finde Abhilfe!

                                                                                                               Betty Eldin

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Pädagogische Mitarbeiterin (w/d/m)

(Diplom Sozialpädagogin, Diplom Sozialarbeiterin, Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin BA, Heilpädagogin, Erzieherin)

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle

Die pädagogische Tätigkeit ist unterteilt in zwei Aufgabenbereiche.

Zum einen unterstützen Sie unsere 24 Stundendienstfachkraft der Wohngruppe MiK in Heinsberg-Karken im Tagdienst und zum anderen begleiten Sie die Bewohnerinnen unseres Betreuten Wohnen in Braunsrath BiB in der eigenen Wohnung in die Selbständigkeit.

Die Tätigkeit in der Regelwohngruppe ist jeweils montags bis freitags von 14 bis 17.00 Uhr. Die Betreuung und Beratung der Heranwachsenden in der Verselbständigungsgruppe ist relativ frei einteilbar und richtet sich nach den Arbeits- bzw. Schulzeiten der Bewohnerinnen.

Hauptbestandteile der Arbeit sind:

  • die Begleitung und Beratung von Jugendlichen und heranwachsenden jungen Frauen
  • das Anleiten von Haushaltsführung und der Umgang und die Einteilung des eigenen Geldes
  • die Auseinandersetzung mit Rechten und Pflichten als Staatsbürgerin
  • die Organisation und Betreuung von schulischen Angelegenheiten
  • die Planung und Realisierung einer beruflichen Perspektive

Wenn für Sie:

  • eigenverantwortliches Handeln selbstverständlich ist
  • die Beratung und Begleitung von Heranwachsenden eine verantwortungsvolle Aufgabe darstellen
  • sich Ihre Arbeit an klaren Normen und Werten orientiert
  • ein positives Denken Ihr Handeln bestimmt
  • Ihre Pädagogik Lösungen sucht ohne Probleme zu übersehen
  • Flexible Arbeitszeiten eine adäquate Arbeitsform darstellen,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Mitarbeiterinnen sind unser wichtigstes Kapital!

Dies muss und soll im Arbeitsalltag deutlich werden. Daher bieten wir neben einer leistungsorientierten Bezahlung nach BAT/KF kontinuierliche Fortbildung und Supervision, ein ausgezeichnetes Arbeitsklima und Mitentscheidungsmöglichkeiten durch flache Hierarchien.

Kurz gesagt: ausgezeichnete Arbeitsbedingungen!

Durch die Autobahnanbindung sind Düsseldorf und Mönchengladbach in 30 Minuten zu erreichen. Ein Dienstfahrzeug steht für die Arbeitszeiten zur Verfügung.

Ihre Bewerbung – gerne per Mail – richten Sie bitte an

Nikola Hülbrock * Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HPZ e.V. * Grenzstraße 31 * 52538 Selfkant

02455/920110