Menu

02455 - 92 01 10 info@hpz.info

HPZ - BiB

Betreutes Wohnen in Braunsrath

mik

Das Betreute Wohnen bietet 4 jungen Frauen zwischen 16 und 21 Jahren ein Zuhause auf Zeit. Die Bewohnerinnen sind in der Regel der familienorientierten Wohngruppe entwachsen und nunmehr in der Lage, sich schrittweise ein selbständiges Leben aufzubauen.

Das Betreute Wohnen befindet sich in einem intakten dörflichen Umfeld der Gemeinde Waldfeucht, mit einer guten Verkehrsanbindung nach Heinsberg.

Jede Bewohnerin verfügt entweder über ein eigenes volleingerichtetes Appartement oder ein großes Zimmer mit Gemeinschaftsküche und geteiltem Sanitärbereich. Das Haus verfügt zudem über einen Gartenbereich und einen Hobbyraum, der ebenfalls allen Bewohnerinnen zur Verfügung steht.

Das Angebot wird Jugendlichen gerecht, die in der Ablösungsphase eine größere individuelle Verantwortung tragen möchten, gleichzeitig jedoch die Vorteile eines intakten Umfelds und die Unterstützung durch die pädagogischen Fachkräfte und die vorhandene Gruppe nutzen möchten.

Die Verselbständigung läuft prozesshaft in einzelnen Stufen durch konkrete Zielvereinbarungen. Darüber hinaus bietet das Betreute Wohnen in Braunsrath ein auf Jugendliche abgestimmtes Freizeit-, Beschäftigungs- und Förderangebot.

Kernziele einer jeden Verselbstständigung sind dabei:

  • erlernen einer selbständigen Haushaltsführung einschl. aller damit verbundenen Aufgaben
  • Umgang und Einteilung des eigenen Geldes
  • aktive Freizeitgestaltung
  • Auseinandersetzung mit Rechten und Pflichten als Staatsbürgerin
  • Planung und Realisierung einer beruflichen Perspektive

 

Eine pädagogische Fachkraft befindet sich während der Woche in den Abendstunden vor Ort. Außerhalb dieser Zeiten ist die Fachkraft über eine Rufbereitschaft erreichbar. An den Wochenenden besteht in Notsituationen eine Erreichbarkeit der Fachkraft über die bestehenden Wohngruppen des HPZ.

Zudem bietet die Aufteilung des Hauses die Möglichkeit einer niederschwelligen Angebotsform. Hierbei erhält die junge Erwachsene Hilfe und Unterstützung, um in der eigenen Wohnung ein eigenverantwortliches Leben führen zu können. Eine pädagogische Fachkraft leistet die Betreuung über sozialpädagogische Fachleistungsstunden, die sich an den lebenspraktischen Bedürfnissen der zu Betreuenden orientiert.

Übergreifende Ziele sind:

  • Gestaltung und Erhalt einer eigenen Wohnung
  • Aufbau eines eigenen Lebensumfeldes
  • Selbstversorgung im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Qualifizierte Begleitung während der Ausbildung
  • Verantwortlicher Umgang mit Geld und Sicherstellung des Lebensunterhalts

 

Auch Sie können unsere Arbeit mit einer »Spende unterstützen!

Fleyer  BiB

Leistungsbeschreibung Betreutes Wohnen

 

Kontakt

Betreutes Wohnen in Braunsrath (BiB)
52525 Waldfeucht-Braunsrath
Tel. 0163 9195514
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!